Der Unterricht des gymnasialen Profilfachs NwT verbindet Handlungsfelder der Naturwissenschaft mit der Technik. Hierbei werden Vorkenntnisse aus den Naturwissenschaften mit der Technik vernetzt und vertieft. Im NwT Unterricht zum Thema „Der Traum vom Fliegen“ wurde im Januar 2019 unter anderem das Thema „der freie Fall“ durchgenommen. Um diese theoretischen Kenntnisse in die Praxis weiterzuführen, wurde das Ei – Fall- Experiment in Kleingruppen durchgeführt.
Die Arbeitsanweisung lautete: Verpackt ein Ei mit 15 Stohhälmen, 1 Stück Faden und einer Rolle Klebeband. Ihr habt 30 Minuten Zeit! Danach wird es aus dem 1. Stock geworfen. Wir prüfen, ob es alles ohne Risse überstanden hat.
Alle Gruppen konnten hierbei konstruieren üben, kooperativ arbeiten, experimentieren und alles mit dem Tablet dokumentieren. Das hat doppelt Spaß gemacht!

Hier der Link zum Trailer-Video der Gewinnergruppe: NwT: Freier Fall des Ufo-Eies